Outright Wette

Bei Outright Wetten handelt es sich wörtlich übersetzt um „komplette Wetten“ oder „vollständige Wetten“. Gemeint sind damit nichts anderes als Langzeitwetten, bei denen man auf ein bestimmtes Endergebnis wettet.

Ein Beispiel für eine Outright Wette wäre etwa eine Wette auf den Sieger einer Rennserie. Von einer Langzeitwette spricht man immer dann, wenn sich die Wette nicht nur auf einen Lauf bezieht.

Outright Wetten können u.U. einen sehr langen Zeitraum abdecken. Entsprechend schwierig gestaltet sich eine Vorhersage des Ergebnisses - und entsprechend interessant sind die gebotenen Quoten. Für Anfänger sind Outright Wetten in der Regel jedoch nicht geeignet: Man benötigt ein gewisses Maß an Erfahrung und Wissen, um eine solche Wette erfolgreich platzieren zu können. 

 

Die besten Pferdewettenanbieter Bonus  
100 % bis 100 €
100 % bis 100 €
100 % bis 100 €
 
 
over18_pferde Pferdewetten.net unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Falls Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.